Aktuelles

Aktuelles aus der Gesellschaft der Orgelfreunde

Die Sächsische Landes- und Universitätsbibliothek Dresden konnte nach dem Reisetagebuch von Joh. Andreas Silbermann nun auch das sogenannte "Silbermann-Archiv" erwerben, das sich bis zum Ende des 20. Jahrhunderts in Familienbesitz...

Die Reise wurde auf September 2021 verschoben.
Nähere Informationen und Programm.

Aufgrund der aktuellen Situation wurde das für April geplante Seminar im Nord-Elsass auf den September verlegt. Nähere Informationen.

Ilse Behrens

Ilse Behrens hat die Leitung der Geschäftsstelle der GdO übernommen. Der bisherige Geschäftsführer, unser Schatzmeister Roland Behrens, hat sich in dieser Funktion in den Ruhestand verabschiedet, bleibt aber weiterhin...

Die Orgelanlage im Dom St. Stephan zu Passau soll in den nächsten fünf Jahren saniert werden. Fachlich wird das Projekt von Orgelbaumeister Ekkehard Fehl in Zusammenarbeit mit Domorganist Ludwig Ruckdeschel koordiniert und...

Die große Orgel hat den verheerenden Brand der Kirche am 15. April 2019 offenbar vergleichsweise gut überstanden. Das Löschwasser floss nicht in die Orgel, weil sich über ihr kein Dachstuhl, sondern Steinplatten befinden. Da die...

Das Wirtschaftsarchiv Baden-Württemberg, in dem das Archiv der Firma E. F. Walcker & Cie. aufbewahrt wird, hat begonnen, die Opus-Bücher zu digitalisieren. Sie finden sich unter wabw.uni-hohenheim.de/walcker-digitalisate.

Im Rahmen eines Festaktes im Haus des Deutschen Handwerks (Berlin) wurden am 14. September die Urkunden der UNESCO zur Aufnahme von Orgelbau und Orgelmusik in die Repräsentative Liste des Immateriellen Kulturerbes der Menschheit...

Das Präsidium der GdO hat in neuer Zusammensetzung seine Arbeit aufgenommen. Auf einer Klausurtagung in Hamburg haben der wiedergewählte Präsident Professor Dr. Matthias Schneider, die Vizepräsidenten Bert Wisgerhof und Matthias...