Veröffentlichungen

Ars Organi Heft 2 / 2024

Comment, François: Ein Orgelinventar des Schweizer Kantons Freiburg/Fribourg. Ars Organi 72, 2024, 65–73.

Kollmannsperger, Dietrich / Aumüller, Gerhard: Die Scherer-Orgel in der Kasseler Brüderkirche, das erste Dienstinstrument des „Zweiten Hoforganisten“ Heinrich Schütz (1585–1672) – Versuch einer Rekonstruktion. Ars Organi 72, 2024, 74–82.

Busch, Jan von: „Dem dreyeinigen Gott zu schuldiger Ehre“. Die Barockorgeln in Dreilützow und Bedheim in ihrer Funktion als Votivorgeln. Ars Organi 72, 2024, 83–94.

Weinberger, Gerhard: „Der Tag wird kommen ...“ Zu meiner Gesamteinspielung der Orgelwerke von Max Reger. Ars Organi 72, 2024, 95–97.

Vogel, Harald: Historisch legitimierte Aufführungspraxis? Klaus Beckmanns Strukturinterpretationen. Ars Organi 72, 2024, 98 f.

Đurakić, Marko: Die neue Domorgel der Bischofskirche Bjelovar (Kroatien). Ars Organi 72, 2024, 100–103.

Pinggera, Mario: Die Metzler-Orgel aus Thalwil am neuen Ort in Prad. Ars Organi 72, 2024, 104 f.

Freese, Jörg Christian: Die Kröger-Orgel von 1861 in Börger, St. Jodocus. Ars Organi 72, 2024, 106–111.

Lehmann, Christine: Neues zu Scherer in der Mark Brandenburg. Ars Organi 72, 2024, 113–115.

Kolnes, Stein Johannes: Was macht man mit einer Orgel der Orgelbewegung? Ars Organi 72, 2024, 115.

Blindow, Martin: Zinkpfeifen in Westfalen. Ars Organi 72.3, 2024, 115 f.

Fleischmann, Dieter: Die Lagerorgel von Rimini. Ars Organi 72, 2024, 117 f.

Balz, Martin: Pierre Cochereau 100. Ars Organi 72, 2024, 118.

Zehnder, Jean-Claude: Marc Schaefer. Ars Organi 72, 2024, 127.

Decker, Stefan: Werner Haselier (1931–2024). Ars Organi 72, 2024, 127.