Veranstaltungen

-

19. Orgelwettbewerb um den Paul-Hofhaimer-Preis

der Landeshauptstadt Innsbruck.

Der Wettbewerb wird öffentlich in Kirchen an historischen Orgeln durchgeführt; die Darbietungen der Teilnehmer können vom Publikum kostenlos besucht werden. Jury: Reinhard Jaud, Vorsitzender (Innsbruck), Bine Katrine Bryndorf (Kopenhagen), Pieter van Dijk (Alkmaar), Brett Leighton (Linz), Andrea Marcon (Basel), William Porter (Montreal). Anmeldungen und Anfragen an: Musikschule der Stadt Innsbruck, Kennwort: Paul-Hofhaimer-Wettbewerb, Innrain 5, A-6020 Innsbruck, Austria, Tel.: +43 512 585425, Fax:  585425-5, E-Mail: hofhaimer-wettbewerb(at)innsbruck.gv.at.