Aktuelles

Personelles

Dieter Schneider, geb. am 22. Mai 1942, 1974–1986 Leiter des Arbeitskreises „Hausorgel“ der GdO, ist am 19. Juli 2017 in Biedenkopf verstorben.

Prof. Dr. Luigi Ferdinando Tagliavini, geb. 7. Oktober 1929 in Bologna, Organist und 1965–2000 ordentlicher Professor für Musikwissenschaft an der Universität Freiburg (Schweiz), Tagungsleiter der Orgeltagung der GdO in...

Der Organist und Professor für Orgelspiel Gerhard Weinberger ist am 30. März 2017 mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet worden.

Von 1983 bis 2011 wirkte Weinberger als...

Hartwig Albert Wilhelm Niemann, geb. am 11. April 1934, Oberlandeskirchenrat i. R., Mitglied im Beratenden Ausschuss der GdO 1977–2001, Leiter der Orgeltagung der GdO in Frankfurt (Main) 1979, ist am 19. April 2017 in...

Prof. Dr. Winfried Schrammek, geb. am 7. Juni 1929 in Breslau, Organist und Musikwissenschaftler, ist am 4. März 2017 verstorben. Nach Kirchenmusik- und Universitätsstudium in Weimar und Jena (Heinrich Besseler) mit Promotion 1956...

Matthias Thömmes, geb. am 14. Februar 1932, Verfasser des Buchs "Orgeln in Rheinland-Pfalz und im Saarland" sowie (Mit-)Autor weiterer Artikel zur Orgelgeschichte ist am 18. Januar 2017 verstorben.

Prof. Dr. Martin Weyer, geb. am 16. November 1938 in Cammin (Pommern), Organist und Musikwissenschaftler, ist am 24. Dezember 2016 in Marburg verstorben. Er promovierte 1969 über "Die deutsche Orgelsonate von Mendelssohn bis...

Herbert Tachezi, geb. am 12. Februar 1930 in Wiener Neustadt, Organist und Cembalist, Professor an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, ist am 9. Dezember 2016 verstorben.

Prof. Oskar Gottlieb Blarr, Düsseldorf, wurde von der Universität Ermland-Masuren in Allenstein / Olsztyn (Polen) in einem Festakt am 14. Oktober 2016 die Ehrendoktorwürde verliehen aufgrund seiner Organisation der Maßnahmen zur...

Helga Schauerte-Maubouet, in Paris tätige Organistin und Musikwissenschaftlerin, wurde in Frankreich mit dem Orden des Chevalier des Arts et des Lettres ausgezeichnet. Die Insignien wurden ihr im Rahmen des Festivals...