Aktuelles

Stipendien für Orgelinteressierte

Wien, Michaelerkirche © Pfarre St. Michael, Wien

Du bist 30 Jahre oder jünger und
• interessierst Dich für die Orgel?
• spielst leidenschaftlich gern Orgel?
• arbeitest oder lernst im Orgelbauhandwerk?

Dann bewirb Dich bis zum 1. Mai 2024 für ein Stipendium zur Teilnahme an der Jahrestagung der Gesellschaft der Orgelfreunde in Wien vom 28. Juli bis 3. August 2024!

Das Stipendium umfasst:
• Die kostenlose Teilnahme an der Jahrestagung, inkl. der Tagungsgebühren und allen Eintritten
• Die kostenlose Übernachtung im Tagungshotel (Einzelzimmer)
• Zwei Jahre freie Mitgliedschaft in der GdO, inkl. der Ars Organi

Du bekommst (soviel, wie Du magst):
• Das Erlebnis der Orgel-, Musik- und Kulturstadt Wien
• Orgelbesichtigungen und -konzerte in Wien und Umgebung
• Einen Interpretationskurs, ein Symposium und exklusive Einblicke in die Instrumente, die weit über „das Normale“ hinausgehen
• Kontakt zu Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus ganz Europa
• Die Chance zur Vernetzung mit Gleichgesinnten aus der Orgelwelt
• Voraussichtlich die Möglichkeit, Orgel zu spielen an zwei weltberühmten Instrumenten (Stiftskirche Klosterneuburg und/oder Franziskanerkirche)

Bewerbung:
• Bewirb Dich jetzt mit einem Motivationsschreiben, in dem Du uns erzählst, was Dich an der Orgel begeistert!
• Füge ein Empfehlungsschreiben eines Orgellehrers, Ausbilders, Hochschullehrers o. ä. bei (alle Texte mit maximal 2 000 Zeichen).
• Gern kannst Du Dich auch mit einem Video von eineinhalb bis maximal zwei Minuten Dauer bewerben.
• Sende die Bewerbungsunterlagen bis zum 1. Mai 2024 per Mail an: geschaeftsstelle(at)gdo.de
• Das Video sendest Du uns mittels eines Downloadlinks (z. B. per WeTransfer).
• Fragen beantwortet Dir Mahela Reichstatt (mahela.reichstatt(at)gdo.de).
• Die eingesandten Unterlagen werden von einer professionellen Jury beurteilt, die anhand qualitativer Kriterien maximal fünf Stipendiatinnen und Stipendiaten für die Jahrestagung auswählt.
• Die Entscheidung der Jury wird ab Mitte Mai 2024 bekannt gegeben und ist nicht anfechtbar.
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!